Am Sonntag haben wir Thomas einmal beim ASF-Frühstück vorbeigeschickt, wo Jessica Dedic zum Thema „Warum Frauen Parteien meiden und wie wir das ändern können?“ referierte. Wir haben durch den Austausch mit der ASF an dieser Stelle viele Anregungen für unsere Arbeit bei den Jusos mitnehmen können und bedanken uns bei der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen für die Einladung zum politischen Frühstück. Wir werden das gerne demnächst mal wiederholen und freuen uns, wenn Jessica Dedic in diesem Jahr auch nochmal bei den Jusos zu Gast ist. An dieser Stelle möchten wir alle Frauen explizit dazu einladen bei uns Jusos und bei den Treffen der ASF einmal vorbeizuschauen!