Jusos Düsseldorf - Über uns | Aktuelles | Termine

„Faire“ Auseinandersetzung der CDU Düsseldorf?

Nachdem letzte Woche CDU-Fake-Plakate mit dem Slogan „Alle reden vom Klima. Wir ruinieren es“ an mehreren Standorten in Düsseldorf aufgetaucht sind, beschwerte sich der Düsseldorfer CDU-Chef Thomas Jarzombek in der Rheinischen Post am 3. August darüber, dass dies keine Form der demokratischen Auseinandersetzung sei und forderte die anderen Parteien zur Distanzierung auf.

Herrn Jarzombeks Aufruf zu einer fairen Auseinandersetzung scheint jedoch seine Düsseldorfer Bundestagskollegin Sylvia Pantel recht wenig zu interessieren. Frau Pantel, die schon im letzten Wahlkampf 2017 damit aufgefallen ist AfD-Posts auf Facebook zu teilen um die politische Konkurrenz zu diskreditieren, bewirbt, zwei Tage nach dem Interview von Thomas Jarzombek, ihre Radtour am 14. August damit, an einem sog. „Thomas-Geisel-Mahnmal“ vorbeizufahren.

Ist das diese Diffamierung unseres früheren Düsseldorfer Oberbürgermeisters wirklich die „faire Auseinandersetzung“ die die CDU Düsseldorf von anderen Parteien fordert?

Junge Sozialisten in der SPD