Jusos Düsseldorf - Jungsozialist*innen in der SPD Düsseldorf

JHV 2022

Tagungsort

Bürgerhaus Salzmannbau

Himmelgeister Straße 107h, 40225 Düsseldorf

 

Wann

29. Juni 2022, ab 18:30 Uhr

 

Digitale Veranstaltung

Wir bieten für Leute, die nicht vor Ort sein können, an, sich auch digital zur JHV dazuzuschalten. Die Teilnehmer*innen der WebEx-Veranstaltungen können sich auch in Diskussionen zu Wort melden, allerdings nicht an Abstimmungen teilnehmen.

Hier geht es zur WebEx-Veranstaltung

 

Hygieneschutzmaßnahmen

Um einen sicheren Kongress für alle zu gewährleisten und größtmöglichen Gesundheitsschutz zu ermöglichen, empfehlen wir Euch vorher eine Corona-Schnelltest durchzuführen.

Wir bitten außerdem darum, im Gebäude weiterhin medizinische Masken zu tragen, sobald der eigene Platz verlassen wird und natürlich die normalen Hygienemaßnahmen wie Händewaschen und desinfizieren sowie die Niesetikette einzuhalten. Solltet ihr Krankheitssymptome entwickeln, bitten wir von der Teilnahme in Präsenz abzusehen.

 

Ablauf

1) Eröffnung und Begrüßung

2) Wahl der Versammlungsleitung und Schriftführung

3) Anerkennung der Tagesordnung

4) Wahl der Mandatsprüfungs- und Zählkommission

5) Rechenschaftsbericht 2021/22

6) Aussprache und Entlastung des Vorstandes

7) Beratung und Beschlussfassung über vorliegende Anträge
a) Awareness-Konzept
b) Weitere Anträge

8) Wahlen
a) Wahl der/des Vorsitzenden
b) Wahl der stellvertretenden Vorsitzenden
c) Nominierung der LaVo-Kandidat*innen
d) Wahl der Delegierten für LaKo, LA, BuKo, UB-Parteitag und UBA
e) Wahl der Delegierten für den RPJ
f) Wahl der Awareness-Beauftragten

9) Termine / Verschiedenes

 

Anträge

Die eingegangen Anträge kannst Du hier einsehen und downloaden.

 

Kandidaturen

Vorsitz:

Etienne Rubin

Stellvertretende Vorsitzende:

Hannah Bitzer
Philipp Hobelsberger
Lars Lafleur
Saddaf Seddiqzai
Robin Toelen
Lukas Wacker

Nominierung für den Landesvorstand:

Maximilian Lykissas

 

Rechenschaftsbericht

Den Rechenschaftsbericht kannst du hier lesen.

Junge Sozialisten in der SPD