Jusos Düsseldorf - Jungsozialist*innen in der SPD Düsseldorf

Mobilität

Mobilität ist ein Grundrecht!

Wir hängen uns dafür rein, dass Bus und Bahn besser und günstiger werden. Dass Schüler*innen sogar kostenfrei ÖPNV fahren können. Und dafür, dass das Azubiticket endlich so gut ist wie ein Studi-Ticket!

Egal ob du in der Stadt oder auf dem Land wohnst: Busse und Bahnen sollen öfter fahren und die Tickets weniger kosten. Dafür setzen wir auf Digitalisierung und ungebremste Zukunftsinvestitionen.

Wir alle brauchen Bewegungsfreiheit. Wir müssen zur Arbeit oder zur Uni. Wir wollen unsere Familie besuchen oder Freund*innen treffen. Um in Zukunft umweltschonender, verlässlicher und für alle bezahlbar unterwegs zu sein, braucht es eine umfassende Verkehrs- und Mobilitätswende. Hierbei setzen wir uns dafür ein, dass NRW seinen Beitrag zur Erreichung der Klimaschutzziele für 2030 und 2045 leistet.
Wir können keine kaputten Straßen, Schienen oder Brücken mehr gebrauchen, deshalb wollen wir Geld in die Hand nehmen und in Verkehrsinfrastruktur und öffentliche Verkehrsangebote investieren. Mit vielfältigen Mobilitätsangeboten für alle Menschen, stellen wir uns zukunftsfähig auf.

Mobilität ist für uns eine zentrale Voraussetzung für gleichwertige Lebensverhältnisse. Für uns steht fest: Mobilitätsangebote müssen für alle erreichbar und bezahlbar sein, denn Mobilität sichert gesellschaftliche Teilhabe und wirtschaftlichen Erfolg.

Der Ausbau der E-Mobilität ist für uns ein zentrales Element einer gelingenden Verkehrswende. Wir wllen die Infrastruktur hier weiterentwickeln, zum Beispiel mit mehr Ladesäulen.

Junge Sozialisten in der SPD